Liturgischer Abendspaziergang am Mittwoch 27.Juni ab 18.30 Uhr in Wittendorf

Der Treffpunkt für Frauen lädt ganz herzlich zu einem liturgischen Abendspaziergang an einem der längsten Tage des Jahres ein. Mit der Jahreslosung 2018 „Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst!“ als Leitmotiv lenken wir Schritte hin zu Brunnen und Wasser in unserer Umgebung.
Auf unserem Spaziergang sind wir eingeladen, mit allen Sinnen aufmerksam zu werden für Gottes schöne Schöpfung, die uns tagtäglich umgibt. Nichts ist selbstverständlich. Dass Quellen sprudeln und Brunnen Wasser führen, ist Gottes Geschenk. Für unseren persönlichen Lebensweg sind wir genauso darauf angewiesen, dass wir von ihm versorgt werden mit allem, was wir an Leib, Seele und Geist brauchen.
Wir wollen auf befestigten Wegen miteinander gehen, in Wittendorf und an den Waldrand, vorbei an Wiesen und Feldern und dabei immer wieder an einer Station innehalten, singen, beten, eine Weile schweigen. Danach kommen wir gemeinsam zurück ins Wittendorfer Gemeindehaus, wo wir noch bei einem Imbiss Zeit für Gespräche haben.

In Vorfreude auf den Spaziergang am Sommerabend

Erntebittgottesdienst am 24. Juni

Dieses Jahr feiern unsere beiden Kirchengemeinden zusammen mit der Kirchengemeinde Lossburg einen gemeinsamen Erntebittgottesdienst am Sonntagabend, um 19.30 Uhr bei Fam. Armbruster (Metzgerbauer), Lossburg, Freudenstädterstraße 22. Der Gottesdienst wird vom Posaunenchor Lossburg und dem Arbeitskreis des Ev. Bauernwerks und Pfarrerin Stierlen gestaltet. Für das anschließende Beisammensein wäre es schön, wenn ein paar Leute etwas Selbstgebackenes mitbringe. Wer sich vorstellen kann, etwas zu backen, möge sich bitte im Pfarramt melden  

Vertretung Pfarrerin Stierlen

Pfarrerin Stierlen ist vom Montag, 18. – Freitag, 22. Juni auf Fortbildung, die Vertretung übernimmt Pfarrer Zakes aus Lossburg (07446-1584)